Danke an alle Wählerinnen und Wähler!

Die GAL bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern. Mit insgesamt 1674 Stimmen für die Wählerinnengemeinschaft grün+alternativ+links zieht Antje Jansen über den ersten Listenplatz in die Bürgerschaft ein.

„Wir haben an mindestens zwei Sitze geglaubt.“, bedauert Vorstandsmitglied Jens Schulz das Ergebnis, denn mit nur einem Sitz verliert die GAL ihren Fraktionsstatus. „Wir haben in der Bürgerschaft und in den Ausschüssen viel erreicht und bewirken können. Unsere Arbeit hätten wir natürlich gern fortgesetzt.“

„Das wird mit nur einem Bürgerschaftsmitglied erheblich schwieriger.“ ergänzt Kristina Aberle, ebenfalls Mitglied im Vorstand. Doch ein wenig tröstet sie der Gedanke, dass mit den 2000 im Wahlkampf verteilten Tütchen Feldblumensamen in diesem Jahr auf ungefähr 2000 Quadratmeter Mohn- und Feldblumen in Lübeck erblühen werden. „Auch damit wirkt die GAL für mehr Naturschutz und Artenvielfalt.“

Sharing is caring!

Katja Mentz 13. Mai 2018