GAL beteiligt sich am PARKing Day und fordert: Parkraum umwandeln!

weiter lesen..

GAL: Mädchen erobern das Rathaus am Girls‘ Day

Die GAL-Fraktion in Lübeck beteiligt sich zum ersten Mal und als einzige Fraktion am Girls‘ Day, der dieses Jahr am 26. April stattfindet. Das Motto lautet: „Wie funktioniert Kommunalpolitik?“

Wir wurden Ende Februar von Olivia Lynn, einer Schülerin einer 8. Klasse gefragt, ob wir beim Girls‘ Day mitmachen würden. Olivia interessiert sich für Politik und durfte in der vierten Klasse schon einmal ein Interview mit Bernd Saxe machen. „Das fand ich richtig spannend. Er erzählte mir viel über seinen Beruf und von seinem Alltag.“, so Olivia, die es wichtig findet, sich mit den Problemen der Umwelt zu beschäftigen und dafür selber etwas zu tun. „Als ich auf der Girls‘ Day Website nach einem Angebot zu diesem Thema gesucht habe, sah ich, dass sich in Hamburg mehrere Parteien für den Girls Day bereitgestellt haben. Das hat mich auf die Idee gebracht, Katja Mentz von der GAL hier in Lübeck anzurufen und zu fragen, ob sie nicht auch beim Girls‘ Day mitmachen könnten. Das haben sie dann auch gleich getan.“

Zunächst haben wir fünf Plätze angeboten.“, so Katja Mentz von der GAL. „Doch der Ansturm war so groß, dass wir auf acht Plätze erhöht haben. Auch diese sind inzwischen belegt. Das große Interesse an Politik freut uns sehr!“

Katja Mentz, die das Programm bereits geplant hat, wird die Mädchen durch den Tag begleiten, erklären, wie Kommunalpolitik funktioniert und Fragen beantworten. Zu Beginn gibt es ein Gespräch mit dem zukünftigen Bürgermeister, anschließend können die Mädchen erfahren, was eine Stadtpräsidentin macht. Außerdem führt die GAL Politikerin die Mädchen durch das Rathaus und besucht das Wahlbüro. Am Ende steht die Aufgabe an, eine Pressemitteilung schreiben. „Das wird dann der praktische Teil ihres Schnuppertags.“, so Mentz.

Für die GAL-Fraktion sitzen drei Frauen von insgesamt fünf Mitgliedern in der Lübecker Bürgerschaft. Zur Kommunalwahl tritt die GAL mit 13 Frauen von insgesamt 25 KandidatInnen in den Wahlkreisen an. Und die ersten drei Listenplätze sind bei der GAL mit Frauen besetzt. „Bei uns sind die Mädchen am Girls‘ Day gut aufgehoben“, freut sich Katja Mentz schon auf den jugendlichen Besuch im Rathaus. (mehr …)

Katja Mentz 20. April 2018

Plastik: Fluch oder Segen? +++ Vortrag einer Greenpeace Aktivistin +++ 20.4., 19 Uhr CVJM

Die GAL-Wählerinnengemeinschaft hat Greenpeace Aktivistin Ingrid Boitin eingeladen, ein Kurzseminar über „Plastik – Fluch oder Segen?“ zu halten. Die Veranstaltung findet am Freitag, 20.4., um 19 Uhr im Seminarraum CVJM, Große Petersgrube 2 statt. Der Eintritt ist frei, wer mag, kann an Greenpeace spenden.

Sie erfahren in diesem Vortrag etwas über:

–        was ist eigentlich Plastik
–        welche verschiedenen Plastikarten gibt es
–        Folgen für uns und die Tierwelt
–        Plastik-Recycling – geht das überhaupt?
–        Fischereiplastik
–        Mikroplastik

Anschließend Zeit für Fragen und Diskussionen. (mehr …)

Katja Mentz 17. April 2018

GAL: Öffentliche Toilette am Sportzentrum Falkenwiese kommt

Auf Antrag der GAL-Fraktion (grün+alternativ+links) hat der Bauausschuss am Montag die Einrichtung öffentlicher Toiletten auf dem Gelände des Sportzentrums Falkenwiese beschlossen.

Katja Mentz (GAL) freut sich sehr über den Erfolg: „Das Anliegen kam ursprünglich von den Anwohnerinnen, wir haben das gern aufgegriffen. Bereits heute sind fehlende Toiletten mitunter ein Problem. Die einzige öffentliche Toilette befindet sich im Schulgarten, der jedoch nur fünf Monate des Jahres geöffnet ist. Dabei ist die Falkenwiese, der Spielplatz und die Wakenitz ganzjährig für viele Lübeckerinnen ein Magnet. Mit dem Sportzentrum kommt ein weiterer Anziehungspunkt hinzu.“

 Die GAL beantragte auch, den Aufsichtsrat des Stadtverkehrs Lübeck aufzufordern, die Taktung der Linie 15 an Sonntagen mindestens auf einen halbstündigen Rhythmus zu erhöhen. „Wir wollen keine Anreize für mehr Autoverkehr durch (kostenlose) Parkplätze schaffen sondern den ÖPNV attraktiver gestalten. Die Buslinie 15 fährt an Samstagen zwischen 11 und 18 Uhr alle 30 Minuten. An Sonntagen fährt der Bus jede Stunde. Das ist das Gegenteil von attraktiv.“, so Carl Howe (GAL).

Das Wohnquartier ist bereits stark vom Parkverkehr beeinträchtigt, weiß Katja Mentz. „Tagsüber parken viele ‚fremde‘ Autos in den Straßen, um ein paar Euro Parkgebühr an der Kanalstraße zu sparen. Durch die Weiterentwicklung des Sportzentrums Falkenwiese ist zu befürchten, dass der Park- und Suchverkehr zunehmen wird. Da muss die Stadt mit allen Möglichkeiten gegensteuern. Der Stadtverkehr wird eine Ausweitung der Bustaktung immerhin prüfen.“

„Das ist erfreulich.“, so auch Carl Howe (GAL). „Die Bürgerschaft muss dem Stadtverkehr Lübeck gegebenenfalls höhere Zuschüsse gewähren, damit diese ihre Angebote verbessern können.“

 Hier der Antrag im Wortlaut:

GAL Antrag/2018/03/Sportzentrum-Falkenwiese-öffentliche-Toiletten-und-ÖPNV.pdf

(mehr …)

Mitmachen erwünscht! GAL sammelt Müll am Trave-Ufer

Am Sonntag, 22.04., 15 Uhr sammeln Mitglieder der GAL angeschwemmten Müll entlang der Trave und laden herzlich dazu ein, mitzumachen und sich dabei kennenzulernen. Mit dabei sind Antje Jansen, Carl Howe, Jens Schulz, Silke Hagemeyer, Kristina Aberle und Katja Mentz. Start ist um 15 Uhr in Gothmund, am Gothmunder Weg/Ecke Fischerweg (Hausnr. 4). Die Aktion […]

weiter lesen..

Das Grundeinkommen als Dreh- und Angelpunkt im digitalen Zeitalter

Die Welt im Wandel. Das Grundeinkommen als Dreh- und Angelpunkt im digitalen Zeitalter Veranstaltung mit Arfst Wagner am Montag, 16.4., 19 Uhr im Seminarraum CVJM, Große Petersgrube 2, Lübeck Mit Arfst Wagner gelingt es der GAL einen exponierten Experten und Vordenker für das Thema Grundeinkommen nach Lübeck zu holen. Arfst Wagner ist Mitbegründer der Bürgerinitiative […]

weiter lesen..

GAL: UNSER LÜBECK – UNSER LEBEN Kommunalwahl 2018

Liebe Lübeckerinnen und Lübecker, am 6. Mai ist Kommunalwahl. Wir möchten unsere erfolgreiche Arbeit als starke Fraktion gern in der kommenden Legislaturperiode fortsetzen. Deshalb stehen wir als Wählerinnengemeinschaft grün+alternativ+links (GAL) für Sie zur Wahl. Unser Wahlprogramm, unsere Ziele für Lübeck, können Sie hier herunterladen: GAL Wahlprogramm 2018.pdf Auf Wunsch senden wir auch gern ein gedrucktes […]

weiter lesen..
Katja Mentz 6. April 2018

Gemeinsam gegen Rassismus und Rechtsextremismus

„Gemeinsam gegen Rassismus und Rechtsextremismus“ war das Thema einer gut besuchten Veranstaltung der GAL-Fraktion am 23. März 2018. Die Moderation übernahm Katja Mentz,  GAL-Sprecherin für Migration, Flucht und Antirassismus. Spiridon Aslanidis vom Vorstand für Migrantinnen und Migranten sprach ein Grußwort. Unter den zahlreichen Gästen war auch Aydin Candan, SPD-Mitglied. Andreas Speit, Journalist und Autor verschiedener Bücher […]

weiter lesen..

Verkehrswende: Vortrag von Christian Hochfeld der Agora Verkehrswende zum Nachhören und Presseecho auf unsere Veranstaltung

Verkehrswende für Lübeck? Der Vortrag von Christian Hochfeld vom 28. Februar 2018 zum Nachhören Christian Hochfeld Vortrag „Wie die Verkehrswende gelingen kann“ Download 142 MB

weiter lesen..
Katja Mentz 12. März 2018

Gemeinsam gegen Rassismus und Rechtsextremismus! Veranstaltung 23.3., 18:30 Uhr Rathaus

Vortrags- & Diskussionsveranstaltung Freitag 23.3.201 8, 1 8:30 Uhr Große Börse, Rathaus Lübeck Eintritt frei! zu Gast: Andreas Speit ist ein in Hamburg lebender deutscher Journalist und Publizist, Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher zum Thema Rechtsextremismus. Andreas Speit wird einen Überblick über die Aktivitäten der Neuen Rechten und der AfD geben.     Matthias Isecke-Vogelsang […]

weiter lesen..